Kundalini Yoga

Kundalini Yoga ist eine Jahrtausende alte Tradition, die von Yogi Bhajan, einem Sikh Yoga-Meister, Ende der 60er Jahre in den Westen gebrachte wurde. Die überlieferten Kriyas (Übungsreihen) sind gezielte Kombinationen von vorwiegend dynamischen Körperübungen, bewusster Atemführung, geistiger Ausrichtung, Rhythmus, (Mantra-) Meditation und Entspannung. Sie wirken auf die unterschiedlichen Energiesysteme des Menschen und bringen sie ins Gleichgewicht